Stephanie Gaberle

Neueste Posts von Stephanie Gaberle

    Phoenix Rita Ora

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Stimme? Voluminös und gefühlvoll. Musik? Wir mögen Klavierbegleitung. Lyrics? Liebes-Struggles en masse.

    Weiterlesen

    Jeder ist Abschaum IDLES im Interview

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Am 14. November beehren uns die IDLES im schönen Wien und bringen ihr im August erschienenes zweites Album „Joy as an Act of Resistance“ mit. Wir durften uns mit Sänger Joe Talbot über Optimismus trotz Scheitern, Dauerwellen und Hunde unterhalten. Außerdem hatte er ein paar gute Tipps für uns, wie man Abschaum wird. Es war uns eine Freude.

    Weiterlesen

    Origins Imagine Dragons

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Obwohl der Nachklang ihres dritten Albums „Evolve“ samt einprägsamer Ohrwürmer wie „Thunder“ und „Believer“ noch nicht ganz verhallt ist, können sich Imagine Dragons ihrem immensen Produktivitätstrieb anscheinend nicht widersetzen.

    Weiterlesen

    Die Nein-Sager Adam Angst im Interview

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    All the world is mad, so scheint es. Kein Tag ohne Hiobsbotschaft, kein News-Cycle mehr ohne Empörungsstürme. Es gilt das Gesetz des Lautesten. Alle gegen Alle. Immer nur gegen Etwas, nie dafür. Es ist zermürbend. Man kann sich über diese Zustände lustig machen, man kann Petitionen unterschreiben oder mit Facebook-Posts nach Komplimenten fischen. Man kann sich dem Zeitgeist ergeben und mitmachen. Man könnte die Hoffnung fahren lassen und sich in Zynismus flüchten. Oder man macht es wie Adam Angst: den inneren Shit-Detektor sorgfältig eichen, mit beiden Augen zwinkern und „Nein“ sagen. Auf unsere Fragen hat Mastermind Felix Schönfuss zum Gück trotzdem geantwortet.

    Weiterlesen

    Evolution Disturbed

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Die Evolution führt Disturbed durch einen kontrastreichen, aber etwas erzwungen klingenden Mix aus solidem, harten Stuff und gut inszenierten Rock-Balladen.

    Weiterlesen

    Elephants On Acid Cypress Hill

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    „Ein Sound, als wärt ihr auf einem Trip mit psychedelischen Drogen.“ Das ist das Ziel, das sich Muggs für das erste Album seit acht Jahren gesetzt hat.

    Weiterlesen

    Licht an! Tom Walker im Interview

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Wer in der BBC Music Sound of 2018 Liste genannt wird, der wird Erfolg haben – so die Theorie. Doch auch in der Praxis begeistert Tom Walker allemal. Bester Beweis: Sein Auftritt am diesjährigen FM4 Frequency Festival. Nun hat der bärtige Brite sein erstes Album in der Pipeline, auf dem unter anderem seine Hitsingle „Leave A Light On“ vertreten sein wird. Wir haben es uns deshalb nicht nehmen lassen, bei besagtem Festival eine Interview-Runde Riesenrad mit Tom Walker zu fahren.

    Weiterlesen

    Jodel für Dodel Entbehrliches Wissen #71

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Ist euch im Festivaluniversum schon einmal etwas derart Witziges, Verrücktes oder Abgefahrenes passiert, dass ihr euch dachtet, man dürfe es der Welt nicht vorenthalten? Nun, wir haben uns stundenlang durch Reddit-Foren gegraben und festgestellt: Es geht immer noch ärger.

    Weiterlesen

    Flow State Tash Sultana

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Merkt euch den Namen Tash Sultana! Als One-Woman-Band erlangte sie durch ihre kreativen DIY-YouTube- Sessions internationale Aufmerksamkeit und es ist glasklar, warum …

    Weiterlesen

    Punk Rock Holiday 1.8 Ein Festival wie Heimkommen

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Es ist Morgen. Früher Morgen und die laue Luft verspricht den Beginn eines drückend heißen Tages. Die Sonne geht auf, wirft ihr erstes, prickelnd-goldenes Licht auf die türkisblaue Soča und das gesellschaftliche Spektrum, in dem man sich um diese Zeit bewegt, liegt irgendwo zwischen hitzegebeutelten Frühaufstehern und Hardcore-Überlebenden der letzten Nacht. Bald wird das Festivalgelände wieder lebendig werden. Sehr lebendig.

    Weiterlesen

    Hallo, Sonnenschein! The Kooks im Interview

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Wenn Hugh Harris und der Rest der Truppe die Bühne des FM4 Frequency Festivals betreten, geht die Sonne auf. Kein Wunder, frönen die Briten auf ihrem fünften Langspieler doch einer ungestümen Mischung aus Euphorie und Melancholie, die ihre Fans zum Tanzen bringen soll. Doch no pressure, alles ganz relaxed – genau wie in unserem Interview mit besagtem Gitarristen. Ein tiefenentspanntes Gespräch über Meditation, Tesco-Einkäufe und Schnitzel mit Preiselbeeren.

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.