Feinster Hennessy Cognac am Calle Libre Festival

Feinster Hennessy Cognac am Calle Libre Festival

Hennessy Very Special lautet der Name der diesjährigen limitierten Sonderedition von Hennessy Cognac – in Kooperation mit Felipe Pantone. 

Im Zuge des Calle Libre Festival 2019, Österreichs internationalem Street Art Festival, welches von 3. bis 10. August in Wien stattfindet, wird diese neue Specialedition vorgestellt. Für Hennessy Very Special greift der Künstler Felipe Pantone auf seine Definition von Modernität zurück, um neue und unerwartete Erfahrungen zu machen – unter dem Motto: Remixing the present.

Auf dem Festival, welches zeitgenössische Kunst von Graffiti und anderen Formen der Straßenkunst auf ausgewählten Wänden in der ganzen Stadt zusammenbringt, zeigt sich Hennessy als offizieller Partner der Veranstaltung, die dieses Jahr unter anderem im Wien Museum stattfindet.
Erhältlich ist die Hennessy Very Special Edition ab Mitte August bei Billa und Merkur um 37€ pro Flasche.

Mehr zum Thema