Mi, 12. Februar 2014

Einen Song von Yello remixen und einen elektrischen VW e-up! gewinnen

Advertorial: Telekom Electronic Beats und Volkswagen präsentieren den Yellofier Remix Contest

Launch der Yellofier App für Android-Handys

Telekom Electronic Beats und Volkswagen präsentieren europaweiten Remix Contest

App-User kreieren eigenen Yello Song

Hauptgewinn: Ein Volkswagen e-up! und eine Reise zu einem Electronic Beats Festival

Telekom Electronic Beats und Volkswagen rufen zum europaweiten Yellofier Remix Contest auf. Yellofier ist eine innovative Musik-App, die von den Schweizer Soundavantgardisten Yello mit Unterstützung von Telekom Electronic Beats entwickelt wurde. Yellofier war bereits ein Erfolg auf iOS und ist jetzt erstmals auch für Android-Handys erhältlich. Für den Remix Contest wurde nun eigens die kostenlose Yellofier VW App kreiert. Damit können User ihren eigenen Remix des neuen Yello-Songs ‚Move, Dance, Electrified‘ erstellen und am Wettbewerb teilnehmen. Dem Gewinner winkt ein elektrischer Volkswagen e-up! und eine Reise zu einem europäischen Electronic Beats Festival seiner Wahl inklusive Anreise und Übernachtung. Die Teilnehmer mit den besten Kreationen erhalten außerdem die Chance, ihre Songs bei den Club Nights während der „electrified! Die e-Mobilitätswochen von Volkswagen‘ in Berlin (8.-21. März 2014) live vorzustellen. Mitmachen kann jeder – professionelle Sound-Experten wie Laien. Mit Yellofier ist es einfach, einen kompletten Song innerhalb von wenigen Minuten zu erstellen – auch ohne umfangreiches Musik-Know-how. Sowohl die Yellofier VW App als auch die Wettbewerbsteilnahme sind kostenlos.

Anything becomes music

Im Frühjahr 2013 stellten Boris Blank, Mitgründer und musikalischer Kopf der Soundavantgardisten Yello, und Telekom Electronic Beats die innovative Music/Recording-App Yellofier vor. Eng an der Entwicklung beteiligt war auch der schwedische Produzent Hakan Lidbo und ein Team von Designern, Entwicklern und Programmierern aus Schweden.

Die App ist eine Mischung aus Drumcomputer, Sequenzer, Effekten und Sampler und ermöglicht es, Umgebungsgeräusche zu sampeln, mit typischen Yello-Sounds zu verfremden und damit neue eigene Tracks zu kreieren. Die selbstgemachten Klangkunstwerke können direkt aus der Anwendung heraus mit der Social Media-Welt geteilt werden. Die kinderleichte Handhabung begeistert erfahrene Produzenten ebenso wie Laien.

Move, Dance, Electrified

Mit Yellofier VW, der speziell für den Wettbewerb designten kostenlosen Version der App, gilt es, mit den von Boris Blank produzierten Soundelementen einen eigenen Mix des Songs „Move, Dance, Electrified“ zu kreieren. Auch mit individuellen Geräuschaufnahmen können die User experimentieren und ihren ganz eigenen Stil entwickeln: Die App verwandelt in sekundenschnelle beispielsweise eine zufallende Autotür in die Kick-Drum des Tracks. Alle Sounds und Effekte werden einfach bearbeitet, indem einfach farbige Würfel bewegt werden. Mit dieser visuell-intuitiven Benutzeroberfläche lassen sich schnell einzigartige Musikstücke komponieren.

Ist der Remix fertig, wird er via Soundcloud auf Yellofier.com hochgeladen. Und dann ist die Community gefragt: Die Teilnehmer können ihre Chance nutzen und so viele Freunde wie möglich aktivieren, die auf Yellofier.com für ihre Kreation voten. So können sie in die Top-50-Auswahl gelangen, aus der die Fachjury, darunter Yello sowie Experten von Electronic Beats und Volkswagen, die besten Songs auswählt und schließlich den finalen Gewinner kürt.

Darauf kann sich der Gewinner freuen:

  • Ein brandneuer elektrischer Volkswagen e-up! (4-Sitzer inkl. umfangreicher Ausstattung, Reichweite bis zu 160 km/Aufladung)
  • Reise zu einem Telekom Electronic Beats Festival seiner Wahl
  • Einladung zu den Club Nights während der “electrified! Die e-Mobilitätswochen von Volkswagen“ in Berlin mit Acts wie Fritz Kalkbrenner, Parov Stelar Band und Solomun
  • Veröffentlichung des Remix auf der Electronic Beats Compilation sowie einer speziellen Volkswagen Compilation

Get the App

Sowohl die kostenlose Yellofier VW App als auch Yellofier Original sind jeweils für Android und iOS im App Store und bei Google Play erhältlich. Die Pro-Version ist mit vielen zusätzlichen Tools ausgestattet und beinhaltet 48 exklusive Sounds von Boris Blank sowie von den besten Künstlern elektronischer Musik wie Carl Craig, Henrik Schwarz, The Orb, Trentemøller, Booka Shade, Orbital, The The, Thomas Fehlmann, Charles Webster, Håkan Lidbo.

Weiterführende Links

Yellofier VW

Yellofier Original

www.electronicbeats.net www.yellofier.com