2020
21
Samstag März

Johnossi

Flex Donaukanal/Augartenbrücke, 1010 WIEN
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 20:00 Uhr
  • Stehplatz 24.80
Johnossi am 21. March 2020 @ Flex.

Longer The Wait, Harder The Fall“ heißt der kürzlich veröffentliche Vorbote des neuen und bereits sechsten Albums des Grammy – prämierten schwedischen Duos Johnossi , das Anfang 2020 erscheinen soll. Zurück kommen sie gut drei Jahre nach ihrem letzten Release „Blood Jungle“ mit ihrem typischen, rohen Signature – Sound und 23 Live – Terminen in Skandinavien und dem Rest Europas.

Sowohl die erste Single, als auch der Rest des Albums wurden gemeinsam mit Pelle Gunnerfeldt (The Hives, Viagra Boys, Refused usw.) produziert sowie gemischt und zusammen mit ihrem langjährigen Tourmusiker und Keyboarder Mattias Franzén aufgenommen. Passiert ist das im Salon eines alten Herrenhause s in der Abgeschiedenheit nördlich von Stockholm, wo sich die Herren den ganzen September über gemeinsam verschanzt hatten. Und dieser Recording – Prozess unterschied sich doch ziemlich von jenem des Vorgängers, wo man mehr mit Pop – Appeal liebäugelte – John, Ossi und besagter Mattias fokussierten sich zurück auf ihre Stärken und schrieben an allen Songs des Albums mit.

Wie eine Katze, die ihrem eigenen Schwanz hinterherjagt, scheinen Johnossi mit dem neuesten Werk einen Kreis geschlossen und wieder zu sich selbst gefunden zu haben. Während des Entstehungsprozesses des neuen Albums haben John und Ossi oft an ihre Anfänge zurückgedacht, als sie ihr „Handwerk“ erlernt und ihren Sound gefunden hatten. So gelang ihnen ein Schritt vorwärts durch den Blick zurück. Denn damals wie heute lebt ihre Musik vom Zusammenspiel bzw. Kampf von Gitarre und Schlagzeug (und gelegentlich Keyboards). Dass das nicht unbedingt „retro“ klingen muss, stellen sie bald auch live unter Beweis!