2020
28
Samstag März

Bartolomey & Bittmann - Dynamo

Musikschule Raab Dr.-Pfluger-Straße 10, 4760 RAAB
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 20:30 Uhr
  • Vorverkauf 17.00

41 Jahre Kunst & Kultur Raab

BartolomeyBittmann „Dynamo“ (AUT) – Progressive strings vienna

„Das ist virtuos und herrlich schräg, aber auch artistisch. Musikantentum der Extraklasse.“ (Stereo, Mai 2019)

Musikalische Engstirnigkeit und Traditionsverliebtheit zählen nicht zu den Eigenschaften, die das Duo auszeichnen. Daher verlässt das Zweiergespann die ausgetrampelten Pfade, um neue Wege zu beschreiten. So auch auf dem dritten gemeinsamen Album mit dem Titel „Dynamo“, auf dem das Duo zu neuen Klangwelten aufbricht. Dabei treffen die beiden Musiker auf faszinierende Weise genau den Ton, der ohne Umwege die Seele durchflutet und von der ersten Sekunde an die Einladung ausspricht, sich voll und ganz von der musikalischen Darbietung und deren warmen Klangfarben verzaubern zu lassen.

Das Duo zeigt mit ihrem ausgeprägten Verständnis, wie man Musik in ein wirklich packendes und zutiefst berührendes Erlebnis verwandelt. In wunderbar steigernden und stetig verdichtenden Spannungsbögen verbinden sie die Energie des Rock, die Eleganz der Kammermusik, die Experimentierfreude des Jazz und die Tiefe des Singer-Songwritertums. Dabei streifen sie immer wieder am Folk und lassen auch die Klassik nicht unbeachtet. Am Ende ihrer musikalischen Reise zelebrieren sie dann ein liedhaftes Menuett als versöhnlich melodischen Abbinder, schließlich sind sie Musikanten und keine Provokateure.

Line up:
Matthias Bartolomey – (Cello)
Klemens Bittmann – (Violine, Mandola)

Samstag 28. März – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr