Do, 15. September 2016

Dream Car Hunters - die Autojäger

Advertorial: DMAX Austria

Unter dem Motto „Mehr davon – weniger davon“ startet DMAX Austria mit fulminanten Programmhighlights in den Herbst. Top-Serien wie „Battle Bots“, „Dream Car Hunters“ oder „Die Baumhaus-Profis“ gibt es nur bei Österreichs Männersender Nummer 1

Die folgenden fünf Herbst-Highlights auf DMAX Austria lassen nicht nur Männerherzen höher schlagen. Schaltet ein und lasst euch mitreißen von der ölverschmierten, aufregenden und actionreichen Welt von DMAX Austria:

Start der DMAX-Eigenproduktion „Dream Car Hunters“: Vom stilechten Rennflitzer bis zum leistungsstarken Muscle-Car: Diese Männer finden für ihre Klienten immer den passenden Wagen. Die „Dream Car Hunters“ wissen, wo sie suchen müssen – egal in welcher Stadt, in welchem Land, auf welchem Kontinent. Um ihrer zahlungskräftiger Kundschaft den ultimativen Traum auf vier Rädern zu erfüllen, ist den Autokennern kein Aufwand zu groß.
Ab 05.September immer montags um 21:15 Uhr

In „Battle Bots – Kampf der Maschinen“ treten Hobby-Bastler mit ferngesteuerten Maschinen gegeneinander an. Welches Modell teilt am besten aus und steckt beim Wettstreit in der Arena die meisten Angriffe weg? Ehemalige NASA-Ingenieure, Computer- und Mechanik-Freaks aus dem Silicon Valley und technikbegeisterte Modellbauer fighten mit selbstgebauten Robotern, bis die Funken fliegen.
Ab 08. September immer donnerstags um 20:15 Uhr

Die Baumhaus-Profis“ schaffen Orte der Mediation und der inneren Einkehr: Pete Nelson und sein Team erfüllen ihrer Kundschaft langersehnte Träume. Die einzigartigen Freizeit-Domizile werden von den „Baumhaus-Profis“ mit Hingabe und viel Liebe zum Detail gestaltet.
Ab 09. September immer freitags um 20:15 Uhr

Mit „Top Fuel – Herr über 10.000 PS“ geht eine weitere DMAX-Eigenproduktion an den Start. Der 55-jährige Urs Erbacher ist sechsfacher europäischer Drag-Racing Champion, doch sein letzter Sieg liegt schon lange zurück. Jetzt will es Urs noch einmal wissen und der Konkurrenz beweisen, dass er immer noch das Zeug zum Champ hat. Für dieses Ziel hat er einen neuen Dragster mit 10.000 PS unter der Haube konstruiert. Das Ungetüm beschleunigt von Null auf 160 km/h in weniger als einer Sekunde. Urs weiß: Die Zeit für ein erfolgreiches Comeback ist gekommen!
Ab 20. September immer dienstags um 21:15 Uhr

Außerdem feiert DMAX Austria die langersehnte Rückkehr der „Fluss-Monster“. In der achten Staffel des Trend-Formats begibt sich Jeremy Wade diesmal vornehmlich auf offene See. Zu den monströsen Flossentieren, die der Abenteurer aufspüren versucht, zählen etwa der Große Barrakuda, die Würfelqualle oder die Pazifische Riesenkrake.
Ab 24. September immer samstags um 20.15 Uhr

DMAX Austria – So läuft das hier! Schaltet ein!