Leitartikel von Philipp Heinkel

Nächster Halt: Bahnhof Soul - Jan Delay im Interview

So schön kann ein Intervietermin sein: Volume trifft Jan Delay am Forchtensteiner Stausee - in Badehose und 30 Grad im Schatten. Ein paar Stunden später spielt der Hamburger Junge und die Band Disko No.1 das absolut flashigste Konzert beim diesjährigen Nuke-Festival. Respekt! Auch für den Heimgebrauch gibt es eine ordentliche Portion Funk aus dem hohen Norden - seot 14. August ist sein drittes Soloalbum "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" erhältlich. Im Oktober kommt er damit nach Österrecih zurück. Wir freuen uns auf das baldige Widersehen und wünschen bos dahin gute Unterhaltung bei dem Sommer-Sonne-Stausee-Gespräch mit Jan Delay

Highlights