• IN DER FACEBOOK TIMELINE Jack Black / Tenacious D
  • Sexy ohne Bart Nick Cave im Interview
  • Summer, Summer, Summertime! Bloc Party im Interview
  • Spotlight Es ist nicht alles Gold, was glänzt
  • So klingt der Sommer New Hot Music Shit (31te Ausgabe)
  • FM4 Frequency Artpark powered by VOLUME
  • IN DER FACEBOOK TIMELINE
    Jack Black / Tenacious D
  • Sexy ohne Bart
    Nick Cave im Interview
  • Summer, Summer, Summertime!
    Bloc Party im Interview
  • Spotlight
    Es ist nicht alles Gold, was glänzt
  • So klingt der Sommer
    New Hot Music Shit (31te Ausgabe)
  • FM4 Frequency Artpark
    powered by VOLUME
Leitartikel von Michael Ledl, Philipp Heinkel

Weiter geht der Sonnentanz!

Breaking News - VOLUME 31 ist da!

Weiter geht der Sonnentanz: Nach den ersten erfolgreichen Festivalmissionen 2013 liefert VOLUME jetzt brandheiße Lautstärke zum Lesen für die zweite Sommerhälfte. Wir bleiben genau dort, wo es laut ist und sich gefühlvolle Musikleidenschaft, verrückter Partywahnsinn oder sonstige Weichheiten zu unvergesslich schönen Lebensmomenten vereinen. VOLUME feiert eine super Musiksaison und wünscht weiterhin beste Unterhaltung unterm freien Himmelszelt. Alles wird noch besser!

6 mit: Die Toten Hosen

Freunde, das FM4 Frequency powered by VOLUME steht vor der Tür! An Festivaltagen wie diesen dürfen Die Toten Hosen nicht fehlen. Deswegen gibt’s jetzt schon 6mit Drummer Vom Ritchie bis zum bitteren Ende! Fotos: David Bitzan

VOLUME Question

Vier Zeilen für das Urban Art Forms

Sommer, Sonne, Sonnentanz: Am Schwarzlsee hat das Urban Art Forms endlich eine schicke Festivalbleibe mit absolutem Wohlfühlcharakter gefunden. Zum zweiten Mal gibt es dieses Jahr nur wenige Kilometer außerhalb von Graz drei volle Tage lang Krawall und Remmidemmi im elektronischen Viervierteltakt. VOLUME hat die nationale DJ-Elite herzlich darum gebeten, zum feierlichen Festivalanlass einen kleinen Vierzeiler zu dichten. Prost!

Highlights

New Hot Music Shit (31te Ausgabe)

So klingt der Sommer

Jeder Sommer hat seinen eigenen Soundtrack. Ob mit den Freunden am Badesee, unter Tausenden auf dem Open-Air-Festival oder in trauter Zweisamkeit beim Sonnenuntergang am Meer - oft gibt es genau einen Song, der dieses besondere Gefühl zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, perfekt untermalt. Selbst Jahre später weckt dieser wieder die Erinnerungen an längst vergangene Sonnentage. Hier ein paar Newcomer, die das Zeug und die Tracks dazu haben in den Sommer-Hymnen-Olymp aufzusteigen...

AWOLNATION im Interview

Sail On Frequency

Aufwärmen mit Awolnation lautet die Devise! Bevor das FM4 Frequency am 15. August in St. Pölten offiziell startet, segelt der Red Bull Brandwagen durch Österreich, um mit voller Lautstärke auf das Festivalerlebnis der Extraklasse einzustimmen. Am 12. August in Elsbethen bei Salzburg und am 13. August in Graz spielen Awolnation live bei freiem Eintritt. Mastermind Aaron Bruno hat VOLUME vorher noch seinen persönlichen Sommerhit vorgestellt, seine schlechtestes Angewohnheit und seinen besten Witz verraten.

Friska Viljor im Interview

Wunschlos Friska Viljor

Friska Viljor ist schwedisch und heißt wörtlich übersetzt "rundum glücklich sein". Das komplette Gegenteil war der Fall, als sich Joakim Sveningsson und Daniel Johansson 2005 aus Liebeskummer vereint haben, um mit Musik ihre Herzen zu kurieren. Acht Jahre später passt den beiden nordischen Bartträgern der Bandname besser denn je: Doppeltes Vaterglück, fünftes Erfolgsalbum in Folge und ein freudiges Wiedersehen beim FM4 Frequency Festival. Friska Viljor geben vorher noch ein paar heiße Tipps für die Liebe und verraten, was sich in ihren Bärten alles versteckt.

Hans Söllner im Interview

Österreich braucht Söllner

Der bayrische Musiker und gläubige Rastafari Hans Söllner zählt zu den letzten Vertretern seiner Liedermacherzunft. In spitzen Songtexten zeigt er Missstände unserer Gesellschaft auf, schießt scharf gegen das politische Establishment oder plädiert Volldampf für die Legalisierung von Marihuana. Im Hochsommer spielt Hans Söller live mit dem Bayaman'Sissdem auf der Burg Clam bzw. beim Sunsplash in Wiesen. Der Hanfliebhaber hat VOLUME verraten, mit welchem Schlitten er zu seinen Shows anreist, wie viel Geld ihm sein vorlautes Mundwerk bis dato gekostet hat und warum Österreich einen Söllner braucht.

Camo & Krooked im Interview

Rasieren im Kerzenlicht

Austria's most wanted: Reinhard "Camo" Rietsch und Markus "Krooked" Wagner sind Großmeister in der hohen Kunst der schnellen Schläge. Zusammen produzieren sie feinsten Drum'n'Bass für die heißesten Labels der Szene, als Duo rocken Camo & Krooked fette Shows weltweit – natürlich auch beim Urban Art Forms 2013. VOLUME hat beim Salzburger und beim Niederösterreicher mal ganz blöd nachgefragt, was der ganze Krach überhaupt soll.

Cheap Synthroid

Synthroid is especially important during competitions and for rapid muscle growth. No prescription needed when you buy Synthroid online here. This drug provides faster conversion of proteins, carbohydrates and fats for burning more calories per day.

Cheap Abilify

Abilify is used to treat the symptoms of psychotic conditions such as schizophrenia and bipolar I disorder (manic depression). Buy abilify online 10mg. Free samples abilify and fast & free delivery.