Entbehrliches Wissen

(Un)Entbehrliches Wissen #68

Festivals feiern wie Franz und Sisi

von

Vergesset verdreckte, geschmacklose Locations, lauwarmes Dosenfutter und stilwidriges Binge-Trinken auf Zeltplätzen – es gibt in unserem schönen Land durchaus Konzertlocations, die einen salonfähigen Zugang zu Musik und ihrem Drumherum bieten.

(Un)Entbehrliches Wissen #67

Mund-ART vom Feinsten

von

Was uns trennt, ist die gemeinsame Sprache. Vergessen wir (bitte) Schmach und Schande, die uns die letzte Jugendwortwahl gebracht hat, und widmen wir uns lieber altertümlichen Wortkreationen, die wir noch mit unserem Gewissen vereinbaren können. Bei sämtlichen Differenzen, die wir Österreicher untereinander haben, gibt es wohl kaum eine Sache, die uns mehr eint und gleichzeitig zerstreut, als unsere Dialekte.

(Un)Entbehrliches Wissen #65

Uni-verselle Vorurteile

von

Ein Studentenleben besteht aus ungesunden Substanzen, übertriebenem Gendern, Jodel und nachgeholtem Schlaf, wenn man am wenigsten Zeit dafür hat. Doch stimmt das? Wir finden, diese Thematik ist um einiges komplexer. Bitte nicht allzu ernst nehmen.

(Un)Entbehrliches Wissen #64

Was im Pogo passiert, bleibt im Pogo.

von

Während sich die Erde auf ihrer gewohnt starren Bahn um die Sonne dreht, kann man auf Konzerten und Festivals zumindest die Idee von Chaos erleben. Wir haben uns Pogo und seine Weiterentwicklungen einmal genauer angesehen …

(Un)Entbehrliches Wissen #63

Dixi Love

von

Auf einem Festival zu viel getrunken zu haben, kann ein beschissenes Gefühl sein. Über die psychologischen Folgen lässt sich philosophieren, eine der biologischen ist leider schwerer zu ignorieren als gelallte Schlachtgesänge und mit Gaffa entwachste Augenbrauen. Was rein muss, muss auch irgendwann wieder raus – die Odyssee zu den Dixiklos beginnt ...

(Un)Entbehrliches Wissen #62

Extreme Festivaling

von

Spitzet die Ohren, grabet die Campingstühle aus und spület die Trichter durch – wir haben Europas extravaganteste Festivallocations für euch.

Entbehrliches Wissen #61

Nasty Nutella

von

Nutella – ein Produkt, sie zu spalten und ewig an die dunkle Köstlichkeit zu binden. Heißt es „die Nutella“ oder „das Nutella“? Schwört man auf darunter gestrichene Butter als Geschmacksverstärker oder zählt man dies zu einem der größten Fauxpas des Alltags? Und: Ist Nutella wirklich das wahre Böse?

Entbehrliches Wissen #60

Alle nehmen Drogen

von

Alle nehmen Drogen, findet euch damit ab! Bevor ihr das nächste Mal eurem schuldbewusst dreinschauenden, vollkommen bekifften Bruder eine Standpauke haltet, werft doch lieber mal einen Blick auf euren Stubentiger – denn der hat es auch faustdick hinter seinen flauschigen Ohren.

Entbehrliches Wissen #59

Penisfest und Hodengulasch

von

Lieber einen Penis aus Zucker als den ganzen November verregnet, das wusste schon Guns N' Roses. Tee im Flugzeug schmeckt nicht, selbst wenn du ihn gekocht hast, sagt dafür Heinz Strunk. Und der ist nicht zufällig ein Landsmann von Angela Merkel.

Entbehrliches Wissen #58

Europameister der Herzen

von

Seit der Fußball EM ist klar: Island ist der neue Europameister der Herzen. Zeit, sich diesen zweitgrößten Inselstaat, in dem es bis 1989 ein Bierverbot gab, die Mehrheit der Bevölkerung an Elfen glaubt und selbst der Präsident mit dem Vornamen angesprochen wird, noch einmal genau anzu-hu-hu-hu-sehen.

Seite