Small Talk - kennt jeder, hasst jeder, doch gerät jeder zwangsläufig früher oder später einmal in die lästige, aber scheinbar notwendige Situation. Es wird viel geredet, doch im Grunde genommen nur wenig gesagt. Zwischen Oberflächlichkeit, Scheinheiligkeit und vorgetäuschter Höflichkeit wechselt man zwar zahllose Worte, bleibt als Gesprächspartner aber zumeist auf der Strecke.

Dieser Thematik nehmen sich James Choice und seine Bad Decisions in der ersten Single ihres Debütalbums "The Something in Nothing" an und veranschaulichen die Problematik in Form eines musikalischen Zwiegesprächs zwischen zwei Menschen, die (wie so oft) eigentlich nur aneinander vorbeireden. Im Unterschied zum herkömmlichen Small Talk platzt einem der Protagonisten schlussendlich doch der Kragen und er stellt deutlich klar, dass er auch derartiges Blabla einfach keine Lust mehr hat. Ein Schritt, der uns im Alltag das eine oder andere Mal vielleicht auch gelingen sollte.

Aber genug der Worte! Hier kommt ihr neues Video zu "Small Talk" – jetzt exklusiv und nur auf VOLUME.at!

 

 

"Small Talk" ist die erste Single aus "The Something in Nothing", das am 9. März 2018 bei Kleio Records erscheint.