Ozzy Osbourne: auch 2010 kein Ende in Sicht!

Wer denkt, dass Ozzy langsam müde wird, liegt eindeutig falsch. In dieser Woche kündigte der Ex-Schockrocker seinen Fahrplan für das kommende Jahr an. Der erste Halt wird sein neues Album mit dem Namen "Soul Sucka" sein, dass im Juni 2010 veröffentlicht wird. Darauf zu hören werden Songs wie "Let It Die", "Diggin' Me Down" und der Titeltrack sein. Wer von Mr. Osbourne und seiner Family noch immer nicht genug bekommen hat, sollte am 22.12 den Fernseher anmachen, denn um 17:00 zeigt MTV das Osbourne Family X-Mas Special!

 

 

 

Fettes Brot: fettes Geschenk für die Fans!

Bevor sich die halbe Welt endgültig in Lebkuchenhäuser einbacken lässt, pfeffern Fettes Brot noch ein mächtiges Zuckerli raus: "Erde bebt"!“ Auf ihrer Webseite steht der Song  ab jetzt zum gratis Download bereit.

 

 

 

 

 

 

 

Flaming Lips interpretieren "Dark Side Of The Moon" von Pink Floyd!

Mittlerweile schon längst bekannt, ist das neue Projekt von den Flamin Lips. Nun ist auch der Release-Termin der Interpretation von „Dark Side Of The Moon“ veröffentlicht worden. Ab 22.Dezember kann die Version der Flaming Lips des bekannten Pink Floyd Albums per iTunes erworben werden. Übrigens empfiehlt Wayne Coyne allen Fans ihr Neujahrskonzert, bei dem „Dark Side Of The Moon“ komplett gespielt werden wird.