06 Okt

Cultiva Hanfmesse 2017

Hardfacts

Was
Diverses, Kunst
Wann
Fr, 06. Oktober 2017  -  So, 08. Oktober 2017 / 11:00 Uhr
Wo
Pyramide Vösendorf - Parkallee 2, 2334 Vösendorf
Wieviel
VVK: 24.00 € AK: 30.00 €
Tageskarte: 12€ (VVK) 15€ (AK)
Web
www.cultiva.at

Beschreibung

Von 6. - 8. Oktober findet die österreichische Hanfmesse – CULTIVA – bereits zum 10. Mal in der Eventpyramide Vösendorf statt. Die Ausstellerfläche wurde dieses Jahr nochmals erweitert und über 150 Aussteller präsentieren auf einer Fläche von 10.000m² die neuesten Trends der Hanfbranche. Zahlreiche Produkte für Anbau, Pflege, Düngung, Pflanzenschutz sowie zur Nutzung als Kosmetik, Nahrungsmittel und Kleidung werden in außergewöhnlichem Ambiente präsentiert. Der für die CULTIVA typische botanische Garten in der einzigartigen 42m hohen Glaspyramide bei Wien bietet den perfekten Rahmen dafür.


Während der Messe findet gleichzeitig der mittlerweile europaweit etablierte Cultiva Cannabis Congress statt, der sich bereits zum 10. Mal jährt. International renommierte Redner aus Wissenschaft, Forschung, Medizin und der Politik werden hier zu Themen wie Cannabis in der Medizin, Cannabis als Rohstoff,  Cannabis und Recht und Hanf als Nahrungsmittel vortragen. Diesjähriger Themenschwerpunkt auf dem Kongress ist der Bereich Cannabis in der Medizin. Mit der erweiterten Patienten-Lounge wird dem Kongressbesucher eine Plattform für persönliche Gespräche mit Fachleuten des Cannabiskongresses geboten. Zu den Vortragenden zählen angesehene Experten wie Prof. Dr. Rudolf Brenneisen, Univ.-Prof. Dr. Gabriele Fischer, Dr. Kurt Blaas, Dr. Franjo Grotenhermen, Dr. Guillermo Velasco Diez und Dr. med. Eva Milz.


Aber auch Spaß, Unterhaltung und das leibliche Wohl kommen nicht zu kurz. Besonderes Highlight ist die Glasbläsershow von Roor die die Herstellung von wundervoll konstruierten Kunstwerken von internationalen Glasbläsern aus Japan, den USA und Österreich zeigt.  Auf der Workshop-Bühne erhält man durch die Seilerei Eisserer spannende Einblicke in das traditionelle Handwerk und die Herstellung von Hanfseilen per Hand. Außerdem präsentiert die Hemp Embassy Vienna verschiedene Hanfblüten und Biokoch Friedrich Pinteritsch beweist bei den beliebten Cultiva Kochshows, dass Hanf nicht nur ein wertvolles, sondern auch delikates Nahrungsmittel ist.


Im Garten der Eventpyramide lädt ein riesiger Gastro- und Chilloutbereich mit Hängematten von Ticket-to-the-moon zum Entspannen ein. Das kulinarische Angebot ist breitgefächert und reicht von Steinofenpizza über Hausmannskost, einem Espressomobil und süßen Waffeln bis hin zu veganen Köstlichkeiten von Makam Naturkost und  rohveganen Superfoods von Dancing Shiva.


Musikalische Unterhaltung im Garten garantieren die Auftritte talentierter Musiker wie Rekall, Martin Jondo, Marcos Andreu, Uwe Banton und Yah Meek. Außerdem findet am Samstag  nach der Messe die bereits legendäre Cultiva-Party im Wellnessbereich der Pyramide statt. Zahlreiche DJs sorgen für ausgelassene Stimmung in einer der außergewöhnlichsten Event-Locations Österreichs.


Abgesehen davon fährt die Medical Cannabis Bike Tour heuer von Tschechien nach Österreich mit der Cultiva Hanfmesse als großes Finale! In den letzten fünf Jahren wurde für eine unabhängige, medizinische Studie zum Einsatz von Cannabis bei Gehirntumoren gesammelt und dieses Thema in verschiedenste Länder Europas „getragen“. Am Freitag erfolgt die feierliche Überreichung des Spendenschecks an einem der Wissenschaftler der klinischen Studie – Dr. Guillermo Velasco, von der Complutense Universität in Madrid.


Als Willkommensgeschenk erhalten alle BesucherInnen zum 10-jährigen Jubiläum einen limitierten Baumwoll-Beutel mit Produktproben, Samples und anderen kleine Goodies der Aussteller. Abgesehen davon winken vielfältige Vergünstigungen und Messerabatte.


Ein gratis Shuttle bringt die BesucherInnen dieses Jahr wieder direkt von der U6 Haltestelle Siebenhirten zum Messeeingang der Pyramide Vösendorf und retour.

Sponsoren

Medienpartner: